Privatklinik Maria Hilf

Die Privatklinik Maria Hilf verfügt über 160 Betten mit den Schwerpunkten Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Anästhesie, Innere Medizin und Kardiologie, Neurologie sowie Urologie und steht darüber hinaus niedergelassenen Ärzten als Belegspital zur Verfügung.

Starte deine Karriere in einer renommierten Privatklinik in Kärnten und erlebe eine abwechslungsreiche Ausbildung, die dir die Türen öffnet für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn!

Benefits

  • Wäscheservice
  • Mitarbeiterevents
  • Bonifikation/Prämienmaßnahmen
  • Weiterbildungsmaßnahmen

Warum eine Lehre bei uns?

Du bist engagiert und interessiert daran, mit Freude am Beruf zur Zufriedenheit unserer Patienten beizutragen? Dann bist du bei uns genau richtig!
eine erstklassige Ausbildung in einem modernen Haus
ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
– Lehre mit Matura möglich
– günstige volle Verpflegung
– Dienstkleidung wird zur Verfügung gestellt
– individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
– 5-Tage-Woche mit 40 Stunden
– Prämien für schulische Erfolge
– Bonifikationen für hervorragende Leistungen
– Betriebsratsaktionen

© Privatklinik Maria Hilf GmbH

Angebotene Lehrberufe:

  • Koch/Köchin
  • Restaurantfachmann/-frau

Angebotene Pflichtpraktika:

  • Küche
  • Service

Schnupperlehre möglich!

Lehre mit Matura möglich!